Sprung-Navigation für den direkten Zugriff

Zum Hauptmenü Zum Untermenü Zum Seiteninhalt Zur Seitensuche

Schulische Bildung

Kinder und Jugendliche stark machen

Die Weichen für noch mehr Qualität und Nachhaltigkeit in den Schulen können wir nur gemeinsam stellen. Wir brauchen in der Bildungsstadt Arnsberg die Zusammenarbeit aller Akteure, denn Bildung ist der Garant für Wohlstand, für sozialen Zusammenhalt und für eine gute Stadtentwicklung.

Im ersten Bildungsforum der Bildungsstadt Arnsberg im Oktober 2008 zum Auftakt der "Bildungsstadt Arnsberg" sind in den Gesprächskreisen "Frühe Bildung", "Schulqualität" und "Berufsorientierung" von den beteiligten Akteuren etliche Arbeitsschwerpunkte für die nächsten zwei Jahre herausgearbeitet und in der Dokumentation "1. Bildungsforum der Bildungsstadt Arnsberg" festgehalten worden.

Eltern werden einbezogen

Elternkonferenz 2009

Unter dem Motto "Welche Ideen haben Eltern und welche Unterstützung können wir gemeinsam leisten, damit alle Kinder und Jugendliche gute Bildungschancen haben" trafen sich Eltern aus Kindertageseinrichtungen und Schulen zur ersten "Bildungskonferenz für Eltern" im Februar 2009.

Im Juni 2009 sind unter der gleichen Fragestellung die Eltern mit ausländischen Wurzeln über ihre Kulturvereine eingeladen worden, um aus ihrer Sicht über die Zukunft der Bildung in Arnsberg zu sprechen.

Die Ergebnisse der Bildungskonferenz für Eltern und aus dem Gespräch mit den Kulturvereinen fließen in die Handlungsschwerpunkte der Bildungsstadt Arnsberg ein.

Mehr Informationen

Bildungspartnerschaften

Eltern

Ganztag

Individuelle Förderung

Qualität in Schulen

Schulen in Arnsberg

Schülerinnen und Schüler